Knowledgemarkt

Menü Schließen

Kategorie: Geen categorie

Was ist ein Monitorständer?

Mit einem Monitorständer können Sie die Anordnung Ihrer Monitore individuell gestalten, was zahlreiche Vorteile für Ihren Komfort, Ihre Produktivität und Ihre Arbeitsgewohnheiten mit sich bringt. Aber was ist ein Monitorständer?

Was ist ein Monitorständer?

Ein Monitorständer ist vorzugsweise ein starker, aber flexibler ergonomischer Ständer, der Ihre Monitore stabil stützt. Während herkömmliche Monitorständer Ihren Monitor in einer stationären, verriegelten Position halten, können Sie mit einem flexiblen Monitorständer die Höhe, den Winkel oder die Position Ihres Monitors bewegen und einstellen. Wenn Sie zwei Monitore haben, können Sie Monitorständer verwenden, um die perfekte Anordnung der beiden zu finden, sodass sie leicht und bequem anzusehen sind, was verschiedene Vorteile hat.

1. Arbeitseffizienz

Wenn Sie immer noch nur einen Laptop für Ihre Arbeit verwenden, verschwenden Sie wahrscheinlich jeden Tag viel Zeit. Es kann frustrierend sein, zwischen mehreren verschiedenen Fenstern hin und herzuwechseln, während Sie versuchen, eine einfache Aufgabe zu erledigen. Mit einem Bildschirm auf einem Monitorständer können Sie Ihre Fenster auf zwei Bildschirme verteilen.

2. Halsschmerzen reduzieren

Wir alle haben kennen das Gefühl, dass wir Stunden an unserem Schreibtisch verbringen, von einem Projekt absorbiert werden, und anschließend einen schmerzhaften Krampf in unserem Hals entwickeln. Diese Unannehmlichkeiten können durch einen Monitorständer behoben werden.

3. Augenbelastung verhindern

Den ganzen Tag auf einen Bildschirm zu starren, kann zu müden, trockenen Augen führen – besonders wenn es sich um einen Bildschirm handelt, der zu nah oder zu weit von Ihrem Gesicht entfernt ist. Vermeiden Sie chronische Augenbelastung, indem Sie einen Monitorständer verwenden, um die richtige ergonomische Platzierung für Ihren Bildschirm zu finden. Es sollte etwa eine Armlänge von Ihrem Gesicht entfernt sein, wobei die Oberseite des Monitors leicht von Ihnen weg geneigt ist.

4. Haltung verbessern

Wenn Sie an einem Schreibtisch sitzen, während sich Ihr Monitor in der falschen Position befindet, kann dies zu Rückenkrümmungen, nach vorne geneigter Haltung und anderen schlechten Gewohnheiten führen. Wenn Monitor, Schreibtisch und Stuhl ergonomisch ausgerichtet sind, ist das Sitzen in der richtigen Körperhaltung die müheloseste und natürlichste Sache – und Sie werden die Vorteile sofort bemerken:  mehr Komfort und weniger Spannung.

Braucht Ihr Hund mehr Energie?

Hundebesitzer berichten von ihren guten Erfahrungen mit Traumeel, einem homöopathischen Mittel. Und sie sind der Überzeugung, dass die Pflanzenheilkunde auch für Vierbeiner eine gute und sanfte Alternative zu den chemischen Präparaten ist.

Hinsichtlich dieses Präparats verfügt die Tiermedizin bereits über eine 60-jährige Erfahrung, und die Begeisterung dafür hat im Lauf der Jahre kaum nachgelassen.

Tiermediziner loben die Vielseitigkeit, bei der es eingesetzt werden kann. Und auch die verschiedenen Darreichungsformen.

Aus welchen Bestandteile setzt sich dieses Präparat zusammen?

Je nach beabsichtigter Wirkungsweise finden sich mehr als zehn verschiedenen pflanzliche Stoffe, die jeweils einen speziellen Wirkstoff liefern. Die Kombination mehrerer ähnlicher Wirkstoffe aus verschiedenen Pflanzen steigert die Wirksamkeit. Allerdings hat die Dosierung auch Grenzen, denn einige dieser Pflanzen sind in höherer Dosierung giftig. Die richtige Dosierung, wie sie vom Tierarzt empfohlen wird, birgt dennoch keinerlei gesundheitliche Risiken für Hunde.

Zu den üblichen Bestandteilen gehören Echte Arnika, Sonnenhut , Sonnentau und Ringelblume als entzündungshemmende und schmerzstillende Mittel und Ringelblume. Diese ist für ihre antibakterielle Wirkung bekannt und für die Fähigkeit, zur Zellerneuerung beizutragen. Krampflösend und beruhigend wirkt die Tollkirsche, entzündungshemmend und wundheilend dagegen Blauer Eisenhut, Virginische Zaubernuss und Echte Kamille. Den Stoffwechsel regen die Wirkstoffe des Gänseblümchens an und zur Beruhigung trägt das Echte Johanniskraut bei. Zu den Mineralstoffen, die sich ebenfalls in dem Präparat finden gehören Quecksilber und Kalkschwefelleber. Beiden wird entzündungshemmende Eigenschaften zugesprochen.

Das Medikament kann in Form von Tabletten oder Gel verabreicht werden. Unter ärztlicher Kontrolle auch als Injektion.

Wann muss ich meinem Hund Traumeel geben?

Erkrankungen kündigen sich meist an und jeder Hundebesitzer merkt sofort, wenn seinem Liebling etwas fehlt. Scheint es sich um kleinere Leiden oder Unpässlichkeiten zu handeln, so lässt sich mit diesem Medikament schnell wieder die nötige Energie zuführen. Kleinere Wunden lassen sich durch eine Gel-Anwendung behandeln, ebenso Entzündungen. Hier zeigt es sich, dass es von Vorteil ist, dieses Medikament in der Hausapotheke für den sofortigen Einsatz parat zu haben. Falls die Beschwerden nicht in den Griff zu bekommen sind, muss der Tierarzt aufgesucht werden. Er entscheidet darüber, auf welche Weise die Therapie fortgesetzt werden sollte.

Wann sollte es nicht gegeben werden?

Homöopathische Mittel wirken selten sofort. Es muss damit gerechnet werden, dass die Wirkung erst nach einigen Tagen eintritt. Bei Erkrankungen, die umgehende Wirkung erfordern, sollte über stärkere Medikamente nachgedacht werden. Aber auch hierfür ist der Tierarzt mit seiner großen Erfahrung zuständig.

Ganz selten kann es vorkommen, dass die Hunde gegen bestimmte Inhaltsstoffe allergisch sind. Hier muss ebenfalls eine andere Medikamentierung in Erwägung gezogen werden. Auch sollten trächtige Hunde das Mittel nicht einnehmen, und auch bei Welpen ist Vorsicht geboten, da die Wirkstoffe unter Umständen viel stärker reagieren.

Was gibt es noch zu beachten?

Beim Kauf muss unbedingt darauf geachtet werden, Traumeel für Hunde auszusuchen. Nicht automatisch lässt sich die Version für Menschen auch auf Tiere übertragen. Das Medikament lässt sich sehr gut unter das normale Hundefutter mischen. Beim Auftragen von Gel kann es nötig sein, dem Hund eine Halskrause anzulegen, damit die wunden Stellen und das Gel nicht abgeleckt werden.

Warum ein Aluminium Großhändler der perfekte Partner für Ihr Projekt ist

Ein erfahrener und gut sortierter Aluminium Großhändler ist aus verschiedenen Gründen der perfekte Partner für Ihr Projekt. Denn statt sich für verschiedenen Produkte und Bereiche mit unterschiedlichen Anbietern rumschlagen zu müssen, bekommen Sie bei einem Aluminium Großhändler, wie beispielsweise die traditionsreiche Comham AG, die verschiedensten Aluminiumprodukte aus einer Hand.

Ein guter Großhändler für Aluminium hat in der Regel alles, was Ihr Herz begehrt auf Lager und kann die Ware schnell liefern. Lange Wartezeiten müssen Sie dabei in aller Regel nicht auf sich nehmen.

Selbstverständlich bekommen Sie bei einem versierten Aluminium Großhändler nicht nur Standardlösungen, sondern auch jedwede Art von Sonderanfertigungen  auf die dann allerdings unter Umständen ein bisschen länger gewartet werden muss, da diese Lösung ja nicht vorrätig vorhanden sein können. Schließlich handelt es sich ja dann um spezielle Kundenwünsche mit variablen Maβen.

Aluminium für die Industrie und Bau vom Aluminium Großhändler

Im guten Aluminium Großhandel finden Sie in der Regel ein sehr weites Spektrum an Aluminium Produkten, wie z.B. Platten Profile und Stecksysteme an. So bietet beispielsweise die Comhan AG in Holland in drei verschiedenen Bereichen Aluminiumprodukte an:

  • Bausysteme
    Der Großhändler liefert u.a. Alu Stecksysteme, Fensterbänke, Abdeckprofile und Sonnenschutzsysteme als Stangenware oder auf Maß gefertigt
  • Industriesysteme
  • Sign System für Werbung

Auch eloxiertes Profil kann auf Wunsch geliefert werden.

Erstklassige Kundenservice ein absolutes Muss

Wichtig ist natürlich nicht nur ein umfangreiches Sortiment und ein gutbestücktes Lager, sondern auch ein erstklassige Kundenservice und fachmännische Beratung. Denn darauf haben Sie Recht und sollten entsprechend Wert darauf legen. Ein guter Aluminium Großhändler möchte nicht nur schnell ein Produkt verkaufen, sondern einen treuen Kunden gewinnen und diesem mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Gerade für den dynamischen Markt der Bau- und Fertigungsindustrie mit seinen immer höher werdenden Ansprüchen, sollte man sich nach einem wirklich starken Partner umsehen.

© 2019 Knowledgemarkt. Alle Rechte vorbehalten.

Thema von Anders Norén.